weather-image
Baubetriebshof: Verwaltung legt ersten Lagebericht vor / 2007 mit Minus von 83,82 Euro abgeschlossen

Für Pflege der Edelrosen geht viel Zeit drauf

Obernkirchen (rnk). Was macht eigentlich der Baubetriebshof? Eine Frage, die sich in den letzten zwei Jahren immer wieder in den Ausschüssen gestellt wurde, seit der Baubetriebshof am 1. Januar 2006 als so genannter optimierter Regiebetrieb in die kaufmännische Selbstständigkeit entlassen wurde. Seit vorgestern Abend haben die Politiker der Bergstadt eine Antwort: Die Verwaltung legte den ersten Lagebericht vor.

Gestern: Baubetriebshof-Einsatz in Krainhagen. Fotos: rnk


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt