weather-image
25°
Bio-Kräuter- und Pflanzenmarkt in Bevern

Für Kräuterhexen und Beetschwestern

Bevern. Am Sonntag, 2. Mai, findet in der Zeit von 11 bis 18 Uhr rund um die Kaffeestube am Beverbach in Bevern im Landkreis Holzminden wieder ein Bio-Kräuter- und Pflanzenmarkt statt. Das ist eine Top-Veranstaltung für Beetschwestern und Kräuterhexen – aber nicht nur für die natürlich…

Neben dem Ökomarkt im Oktober jeden Jahres erfreut sich auch dieser Markt vor allem bei Hobbygärtnern und Freunden gesunder Ernährung immer größerer Beliebtheit. Die Besonderheit besteht darin, dass die Produkte ausschließlich aus kontrolliert biologischem Anbau stammen. Angeboten werden Pflanzen und Kräuter, junges Gemüse, Blumenstauden, einjährige Sommerblumen. Besonders begehrt sind die vielen verschiedenen Tomaten- und Kürbissorten und die vielfältig duftenden Kräuter für Garten, Gaumen und Sinnlichkeit. Ferner gibt es Öle, Seifen aus Olivenöl und Honig sowie Säfte der Obstpresse Amelunxen. Und ein Kresselabyrinth gibt’s auch. Zum Verirren würzig.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt