weather-image
17°
Widerstand gegen erhöhte Salzfracht aus der Werra wächst / Rat verabschiedet Resolution

Fünf-Länder-Konferenz soll die Weser retten

Rinteln (wm/TT). Einstimmig hat der Rintelner Rat am Donnerstagabend eine Resolution gegen eine Salzeinleitung in Werra und Weser durch die K+S Kali GmbH beschlossen. Gemeinsam mobil machen außerdem die fünf Anrainerländer: Die Umweltausschüsse von Niedersachsen, Bremen, Hessen, Thüringen und Nordrhein-Westfalen treffen sich am 15. März im hessischen Baunatal zu einer gemeinsamen Krisensitzung.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt