×
Verbandsligist TV Bergkrug verliert in Barsinghausen 2:4

Fünf Matches über die volle Distanz

Tennis (nem). In der Verbandsliga Herren 50 verlor der TV Bergkrug bei RW Barsinghausen mit 2:4.

Fünf der sechs Matches gingen über die volle Distanz von drei Sätzen. Da die Gäste jedoch nur zwei von ihnen gewinnen konnten, war die knappe Niederlage perfekt. Bergkrug ist nun Tabellenvierter mit guten Aussichten auf den Klassenerhalt. Die Ergebnisse: Klaus-Dieter Oppermann - Peter Riediger 7:5/4:6/6:2, Bernd Götzmann - Manfred Stock 6:3/5:7/0:6, Peter Krämer - Jürgen Otto 6:1/3:6/6:1, Dirk Reischmann - Stefan Beck 3:6/6:3,6:1. Oppermann/Krämer - Riediger/Beck 6:3/6:2, Reischmann/Tessmer - Stock/Otto 2:6/7:5/3:6.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt