weather-image
Versuchsstaffel wird heute aufgelöst / Flugverfahren entwickelt, Material getestet

Früher ging es die um Panzerabwehr, zuletzt um Evakuierungsmaßnahmen

Achum (wop). Am 1. April 1973 wurde auf dem Flugplatz Wietzenbruch bei Celle aus den Resten der ehemaligen Drohnen-, Lehr- und Versuchsstaffel die Heeresfliegerversuchsstaffel 910 aufgestellt. Nach 35 Jahren wird die Staffel am heutigen Silvestertag in der Achumer Schäfer-Kaserne aufgelöst.

0000510241.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt