weather-image

„Frohe Ostern“ – geht das in diesem Jahr?

Es war neulich der Verfassungsrichter Udo di Fabio, der im Zusammenhang mit den Missbrauchsfällen in kirchlichen Einrichtungen nun bereits Anzeichen einer antikirchlichen Grundstimmung sah. Er sprach in Berlin von einer „kulturkämpferischen Frontstellung“ und warnte vor „abgeschmackter Instrumentalisierung“. Sie könne sich in der Diskussion über Sexualdelikte in kirchlichen oder kirchennahen Einrichtungen ebenso zeigen wie bei der Debatte um die Vorgänge in der Odenwaldschule.

Betende Hände von Albrecht Dürer.

Autor:

Cornelia Kurth, RobertMichalla und Matthias Aschmann


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt