weather-image
21°
25 Jahre Anführer von Eisbergens Spielmannszug / Anja Säger und Marko Schmedtlevin Nachfolger

Fritz Schmedthans gibt die Leitung ab

Eisbergen (rd). Der weitüber Portas Stadtgrenzen hinaus bekannte Ehrenstabführer des Eisberger Feuerwehr-Spielmannszuges, Fritz Schmedthans, hat nach nunmehr 25-jähriger Leitung, kurz nach seinem 65. Geburtstag, die Geschicke in jüngere Hände gelegt.

Abschiedspräsente für Fritz Schmedthans (2.v.r.): Anja Säger, Ka

Er ist kurz nach seiner Gründung im Jahre 1958 in den Spielmannszug als Trommler eingetreten. Seine Nachfolger in der sind seine Tochter Anja Säger als Stabführerin und Marko Schmedtlevin als stellvertretender Stabführer. Im Feuerwehrgerätehaus Eisbergen wurden Schmedthans neben Dankesworten auch Erinnerungspräsente übergeben, unter anderem sein letzter Tambourstab, mit dem er viele Jahre den Spielmannszug anführte. Der Zug feiert in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt