weather-image
20°

Frischer Gruß von der Nordsee

9. Juni: Kühle Nordseeluft bestimmt heute und morgen das Wetter in unserer Weserbergland-Region. Die nächtlichen tiefen Wolkenfelder lassen den Morgen eher trübe erscheinen und erst im Tagesverlauf gewinnt die Sonne wieder die Oberhand. Aber mehr als insgesamt 4 bis 6 Stunden werden wir sie heute nicht sehen. Dennoch hat der Regenschirm Pause. Nachmittags steigt die Quecksilbersäule immerhin noch auf 20 Grad und der schwache Nordwestwind legt erst gegen Abend etwas zu. Nachts kühlt es sich bis 10 Grad ab und der Freitag bleibt mit maximal 18 bis 19 Grad eher frisch, das Ganze bei einem Sonne-Wolken-Mix und böigem Nordwestwind. Das Schauerrisiko ist aber sehr gering.

270_0900_1307_rue_zaki1506.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt