weather-image
22°

Friederike fällt reihenweise Bäume

BAD MÜNDER. Spätestens, als am Vormittag der Meteorologie-Anbieter „Unwetterzentrale“ die Warnstufe von Rot auf Violett erhöhte, war auch Optimisten klar: Da kommt etwas auf die Region, auf Bad Münder, zu. Und tatsächlich: Gewaltige Böen peitschte das Tief Friederike über das Stadtgebiet.

Vom Baum getroffen, aber nicht schwer verletzt: Feuerwehrleute befreien die Insassen des Subaru aus ihrem Fahrzeug. Fotos: Klose
Jens

Autor

Jens Rathmann Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt