weather-image
23°
Baubeginn für 4000-Quadratmeter-Objekt auf dem Weinberg / Eröffnung bereits Mitte November

Freundschaftsheim weicht Verbrauchermarkt

Bückeburg (rc). Auf dem Weinberg haben die Vorbereitungen für den Bau des neuen Verbrauchermarktes begonnen. Nach der Fer tigstellung werden dort das E-Center von der Wilhelm-Raabe-Straße und der Aldi aus der Innenstadt umsiedeln. Mitte April wird der erste Spatenstich erfolgen, bereits Mitte November soll eröffnet werden. "Ein sehr ehrgeiziges Ziel", wie Projektleiter Stefan Kolodziejzczyk von der Mindener HTB Projektentwicklungs GmbH und Co. KG auf Anfrage mitteilte. Die Firma investiert und entwickelt das Projekt, Edeka und Aldi werden Mieter.

Wo einst für den Frieden in der Welt geworben wurde, sichtbar an


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt