weather-image
Gruppeneinteilung für die Stadtmeisterschaften im Eisstockschießen steht fest / Startschuss fällt am 24. November

Freizeitsportliches Programm für 79 Mannschaften

Bückeburg (bus). Das Wintervergnügen "Bückeburg on Ice" wartet mit einem freizeitsportlichen Rahmenprogramm auf. Für die Stadtmeisterschaft im Eisstockschießen haben gleich 79 Teams gemeldet. "Das Turnier erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit", brachte Cheforganisator Dieter Getzschmann während der Gruppeneinteilung im Ratskeller zum Ausdruck. Die Wettbewerbe nehmen ihren Anfang am Montag, 24. November, um 18 Uhr; das Finale soll am Sonnabend, 3. Januar (Beginn: 15 Uhr), über die Eis-Bühne gehen.

0000506450.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt