weather-image

Freier Blick auf Turm-Ensemble

Stadthagen. Intensiver als das Original im Hintergrund leuchtet die schlichte Turmnachbildung in den blauen Himmel.

0000444252-11-gross.jpg

Die mehr als mannshohe Sandsteinskulptur mit rotem Holzdach steht vor der Grundschule Am Stadtturm. Original und "Kopie" können allerdings nicht mehr lange gemeinsam betrachtet werden. Der Blick vom Schulsymbol auf den fast 600 Jahren alten Festungsturm endet - wenn der Frühling endgültig Einzug hält - bald im grünen Blätterdach der Bäume. Den Miniatur-Stadtturm haben Sonnenbrinkschüler im vergangenen Jahr im Rahmen eines Kunstprojektes unter Anleitung des Bildhauers und gebürtigen Stadthägers Kai Lölke gestaltet. Foto: sk



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt