weather-image
13°
„Gleis 8“ am 11. Dezember im Capitol

Freie Fahrt für AnNa R. & Co

Im Dezember 2012 gaben Rosenstolz bekannt, dass sie eine Pause auf unbestimmte Zeit einlegen werden. Nach dem Motto „The show must go on“, gründete Sängerin AnNa R. und Saxofonist Lorenz Allacher kurz nach Bekanntgabe der Trennung von Rosenstolz die Band „Gleis 8“ und begann sofort, an neuen Stücken zu arbeiten. Die Gruppe wurde mit den Musikern Timo Dorsch (Mix/ Produktion) und Schlagzeuger Manne Uhlig komplettiert.

Die ersten gemeinsamen Proben zum Album fanden in Berlin und Hamburg statt. Und da die Züge nach Hamburg am Berliner Hauptbahnhof stets von „Gleis 8“ abfahren, ist auch die Frage nach dem Namen der Band geklärt. Am 10. Mai erschien unter dem Titel „Wer ich bin“ die Debütsingle und am 24. Mai mit „Bleibt das immer so“ ihr Albumdebüt, das auf Platz 7 der Charts einstieg.

Capitol Hannover, 11. Dezember, 20 Uhr, Karten: NDZ 05041/78910.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare