weather-image
Süntelbad öffnete bis 22 Uhr

Freibadfest

HADDESSEN. Tolle Stimmung, heiße Würstchen, kalte Getränke und erquickendes Nass.

270_0900_102360_wvh102_2807_Nachtschwimmen.jpg

Aufgrund des guten Sommerwetters wurde das Süntelbad Haddessen am Samstag, 21. Juli, zwei Stunden länger als gewohnt – bis 22 Uhr – geöffnet. Das Angebot wurde trotz zunächst unklarer Wettersituation und der Urlaubszeit gut angenommen. Kioskwart Adrien Hoinkis hatte einen Grill aufgebaut, und die Badegäste erfreuten sich des erweiterten Angebotes. Viele tummelten sich bis in die Dämmerung hinein im Schwimmbecken. Caroline Strauß und Herm Henkel sorgten für die Badaufsicht. Ein besonderes Highlight für die Mitglieder der DLRG-Ortsgruppe Bad Oldesloe, die erst wenige Stunden vorher im Süntelbad-Camp Ihre Zelte für eine Woche aufgeschlagen hatten.hh / pr



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt