×

Frauen sprechen in Springe über Politik

Der Frauentreff Springe und die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt, Lena Rödiger, laden für Freitag, 8. März, zum Internationalen Frauentag ein. Das Thema des Abends lautet: "100 Jahre Frauenwahlrecht - Frauen in der Springer Kommunalpolitik." Zu Gast sind Ratsfrauen und weibliche Ortsratsmitglieder aus CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP, die aus ihrem Alltag berichten wollen. Wie sieht ihre Arbeit aus? Welche Erfahrungen machen sie und welche Herausforderungen stellen sich besonders für Frauen in der Politik? Wie können sich junge Frauen in die Politik einbringen? Die Veranstaltung ist öffentlich und beginnt um 18 Uhr im DRK-Haus, An der Bleiche. Die Teilnahme ist kostenlos. Nach einer Einführung von Angelika Strohecker vom Frauentreff wird Rödiger die Moderation des Abends übernehmen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt