weather-image
Samtgemeinde-Fußballturnier ab 12. Juli

Frauen in der Mannschaft bringen Bonus-Tore

Eilsen. Von Donnerstag, 12. Juli, bis Sonnabend, 14. Juli, findet wieder das große Fußballturnier des TSV Bad Eilsen statt, das sich in den letzten Jahren bei weit über 20 Mannschaften zu einem der größten Turniere für Hobbyfußballer in Schaumburg entwickelt hat. An drei Tagen kicken Männer-, Frauen- oder gemischte Mannschaften um Spaß und Pokale. Spielberechtigt sindHobbymannschaften, die nicht am DFB-Spielbetrieb teilnehmen.

Die Einteilung der teilnehmenden Mannschaften wird in vier Gruppen vorgenommen. In der Gruppe A spielen 11-er Mannschaften, die aus Aktiven und Hobbyspielern bestehen dürfen. In der Gruppe B werden 7-er Mannschaften auf dem Kleinfeld kämpfen, die aus aktiven und Hobbyspielern bestehen müssen. Die Gruppe C ist auf dem Kleinfeld dann ausschließlich für Hobbykicker zugelassen. In der Gruppe D spielen gemischte Hobbymannschaften, ein Novum im Schaumburger Land, wobei immer wenigstens eine Frau Pflicht auf dem Spielfeld ist. Dabei gilt, dass die Frauendifferenz zum Gegner bereits ein Tor Vorsprung bedeutet. Das Startgeld pro Mannschaft beträgt 25 Euro. Bei der Siegerehrung wird jede Mannschaft einen Pokal mit nach Hause nehmen können.Um das Fußballturnier herum hat der TSV wieder ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm zusammengestellt. Ausrichter für dieses "Spektakel" ist die rührige Badmintonsparte des TSV Bad Eilsen um ihren Cheforganisator Walter Beißner. Öffentliche Auslosung der Paarungen ist am Montag, 9. Juli, ab 20 Uhr im TSV Vereinsheim in Heeßen. Für Mannschaftsvertreter ist dies eine Pflichtveranstaltung, da auch das namentliche Mannschaftsmeldeformular abgegeben werden muss. Für "Last-Minute-Mannschaften": Ausschreibungen für das Turnier erhalten Interessierte von Walter Beißner, (0 171) 26 31 013 oder (0 57 22) 967675. Anmeldeschluss ist Freitag, 6. Juli.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt