×

Frau stirbt bei Verkehrsunfall zwischen Hasperde und Unsen

Auf der Stecke zwischen Hasperde und Unsen ist am Freitag eine Frau bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Ersthelfer retteten die Frau aus ihrem brennenden Fahrzeug und begannen mit der Reanimation, konnten der Frau aber nicht mehr helfen. Noch vor Eintreffen des Rettungshubschraubers starb sie an der Unfallstelle. Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten das brennende Fahrzeug. Die Unfallursache und die Identität der Fahrerin sind noch unklar.

Auf der Stecke zwischen Hasperde und Unsen ist es gegen 14.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen. Rettungskräfte sind auf dem Weg, die Feuerwehr im Stützpunkt Hachmühlen wurde über Sirene alarmiert. Nach ersten Augenzeugenberichten soll ein Fahrzeug in Flammen stehen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt