weather-image
17°
CDU-Ortsverbandschef Schellhaus: "Andere Vorstellungen von Ratsarbeit"

Fraktionsspitze soll Dampf machen

Rodenberg (bab). Die CDU in Rodenberg setzt nach einer Krisensitzung auf bessere Vernetzung zwischen den In stanzen. Als Bindeglieder sollen Fraktionschef und Bürgermeister dienen. Die Aussprache war nach der Kritik des CDU-Ratsherren Volker Dahle an der Verwaltung angesetzt worden. CDU-Kreisverbandsvorsitzender Klaus Dieter Drewes war ebenfalls anwesend.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt