×
Scharfe Kritik von allen bei Beratungen zum Nachtragshaushalt / Vorwurf lautet auch auf Indiskretion

Fraktionen rechnen mit der Bürgerliste ab

Hameln (CK). Kalt war’s im Spiegelsaal der Rattenfänger-halle, hundekalt, als der Hamelner Rat am Mittwochabend dort über den Nachtrag 2009 beriet. Das allerdings lag nicht allein an den niedrigen Temperaturen in diesem Sitzungsraum – vielmehr war es das Klima zwischen den politischen Kontrahenten, das zeitweise gegen den Gefrierpunkt tendierte. Die Sitzung geriet zu einer Generalabrechnung zwischen der Bürgerliste (BL) auf der einen und den übrigen Fraktionen (SPD, CDU, Grüne und FDP) auf der anderen Seite.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt