Forum Glas: Winterpause an der Grabungsstelle

KLEIN SÜNTEL. Das war‘s – erstmal. Auf dem Gelände der ehemaligen Glashütte Klein Süntel kehrt Winterruhe ein, rechtzeitig vor dem Frosteinbruch haben die Helfer die Grabungsstätte jetzt gesichert.

Es kann Winter werden: Die freigelegten Gemäuer der Glashütte werden von Gundolf Kijewski, Robert Stephen Richmond und Dirk Fabian gesichert. Foto: Rathmann
Jens

Autor

Jens Rathmann Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt