×

Fortbildung für Pflegefachkräfte

Hameln. In den Pflegeberufen geht es immer mehr um Qualifikation. Andererseits bietet der Pflegeberuf auch hervorragende berufliche Aufstiegsmöglichkeiten. Eine Weiterbildung, die beide Aspekte miteinander verknüpft, wird jetzt vom Bildungszentrum für Pflegeberufe Weserbergland angeboten. Dabei geht es um eine Aufbauqualifikation zur „verantwortlichen Pflegefachkraft“. Pflegefachkräfte, die Leitungsaufgaben übernehmen wollen, müssen eine zusätzliche Qualifikation nachweisen. Das Bildungszentrum für Pflegeberufe Weserbergland bietet ab 3. November die Weiterbildung an. Sie richtet sich an Pflegefachkräfte aus allen Bereichen, welche Leitungsaufgaben übernehmen wollen und bereits eine Praxisanleiterqualifikation haben.

Weitere Fragen beantwortet das Bildungszentrum für Pflegeberufe Weserbergland unter 05151/923570. Die berufsbegleitende Maßnahme umfasst 300 Unterrichtsstunden und geht bis Juni 2015. Sie wird bei Vorliegen der Voraussetzungen durch die Arbeitsagentur gefördert.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt