Förderverein Sonnenbrinkbad soll umstrukturiert werden

Obernkirchen. Vor dem Hintergrund der Diskussion um die Wärmeversorgung des Sonnenbrinkbades will sich der Förderverein eine neue Struktur geben. Das hat Verenismitglied Robert Rammelsberg auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung verkündet. Demnach gibt es Überlegungen, den Förderverein in eine „Public Private Partnership“, in ein „Gesellschafts-Modell“ oder in eine Betreibergesellschaft umzuwandeln.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt