weather-image
16°
Krückebergs Feuerwehr wappnet sich für die Zukunft

Förderverein ins Leben gerufen

Krückeberg. Bereits im vergangenen Jahr hat Ortsbrandmeister Thomas Feininger betont, dass sich die Krückeberger Ortswehr dem demografischen Wandel stellen müsse und er die Wehr als Verein sehe, der für alle Interessenten offen stehe. Ein Statement, mit dem der Ortsbrandmeister die Weichen für die Ortswehr Richtung Zukunft stellt. Mit 46 Mitgliedern weist die Ortswehr eine stabile Stärke in Hessisch Oldendorfs vergleichsweise kleinem Stadtteil auf, die auch ein fester Bestandteil der Dorfgemeinschaft ist und stolz über die vier neuen Mitglieder ist, die die Kameraden bei der Jahreshauptversammlung begrüßen konnten.

270_008_7692288_wvh_1903_Auszeichnung_fuer_Mitgliedschaf.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt