×
Verkehrsverein Osterwald erhält Spende

Förderpaket für das Projekt

Paderborn/Osterwald. Sie hatten sich mit einer neuen Idee beworben und erhalten jetzt finanzielle Unterstützung in Höhe von 3480 Euro, um sie zu verwirklichen: 100 Vereine bekommen von Westfalen Weser Energie in diesen Tagen Förderpakete für die Umsetzung ihrer Projektideen. Sieben Vereine wurden jetzt vom kommunalen Energiedienstleister für ihre beachtenswerten Vorhaben am Unternehmenssitz in Paderborn als Leuchtturmprojekte ausgezeichnet. Unter ihnen der Verkehrsverein Osterwald.

„Unsere Idee ist es, gesellschaftliches Engagement nicht schlicht nach dem Gießkannen-Prinzip zu fördern, sondern ganz gezielt besondere Projekte mit in Fahrt zu bringen und so zur Realisierung beizutragen“, so Michael Heidkamp, Geschäftsführer Westfalen Weser Energie, bei der Preisverleihung. In dem Projekt des Verkehrsvereins Osterwald wird das Kommunikationszentrum „Steigerklause“ zur dörflichen Kommunikations- und Interaktionsplattform auf ehrenamtlicher Basis weiterentwickelt. Zu diesem Zweck wurde ein komplexeres Verfahren der Bürgerbeteiligung eingeleitet und eine Prüfung von Geschäftsmodellen durchgeführt, die für die Einrichtung des Kommunikationszentrums sprechen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt