weather-image
Mühle, Backhaus, Mühlenpatt: Kleinenbremer müssen durch einen "Engpass"

Fördermittel sind fast aufgebraucht: Geld für Projekte geht zu Ende

Kleinenbremen (ly). Ein finanzieller Engpass hat zu Verzögerungen bei den Kleinenbremer Projekten Mönkhoff-Mühle, Meierhof-Backhaus und "Erlebnispfad Mühlenpatt" geführt. Die Fördermittel seien fast aufgebraucht, so Walter Caselitz vom Heimatverein. Anlass zur Beunruhigung sieht der Vorsitzende indes nicht. "Weitere öffentliche Mittel haben wir bereits beantragt", erklärt er. "Sobald Nachschub kommt, geht es wieder frisch ans Werk."

0000435299-gross.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt