weather-image

Flyer fliegen von der Brücke

Bückeburg. Am vergangenen Montag gegen 20.40 Uhr befuhr eine Autofahrerin die Bundesstraße 65 bei Scheie.

Als sie unter der Brücke (Verlängerung des Jagdweges) hindurchfuhr, vernahm sie einen Knall. Sie konnte ihr Fahrzeug anhalten, ohne einen Unfall zu verursachen. Die Frau stellte fest, dass Prospekte der Firmen Lidl und WEZ im Bereich der Brücke auf der Fahrbahn lagen. An ihremFahrzeug waren Wischspuren erkennbar. Die Fahrzeugführerin vermutete, dass Unbekannte diese Prospekte von der Brücke auf ihr Fahrzeug geworfen haben. Personen konnte sie am Ort nicht feststellen. Zu einem größeren Schaden ist es nicht gekommen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt