×
Verwaltungsausschuss entscheidet am Mittwochüber Einleitung des 1,2-Millionen-Euro-Verfahrens

Flurbereinigung: Junge Landwirte sehen Chance

Rinteln (wm/who). GLL, die Behörde für Geoinformation, Landentwicklung und Liegenschaften in Hannover, plant eine Flurbereinigung in den Rintelner Wiesen. Es ist inzwischen der vierte Versuch seit 1998 und auch diesmal gibt es vehemente Befürworter wie Gegner bei Landwirten wie Kommunalpolitikern. Weshalb der Verwaltungsausschuss in der letzten Woche eine Entscheidung vertagt hat. In einer Sondersitzung wollen sich die Verwaltungsausschussmitglieder jetzt am morgigen Mittwoch erneut mit dem Thema beschäftigen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt