×
Sunrise Avenue am 5. März in Braunschweig

Finnen-Power im Big-Band-Gewand

Der Siegeszug von Sunrise Avenue geht weiter – nach dem restlos ausverkauften Konzert im Frühjahr 2012 in der Braunschweiger Stadthalle gehen die Jungs aus dem Land der 1000 Seen diesmal mit ihrer „Big Band Theory“ auf große Deutschland-Tour und machen erneut in Braunschweig einen Zwischenstopp.

„Out Of My Life, Out Of My Mind, Out Of The Tears, We Can’t Deny“ – diese Textzeilen holten 2006 selbst den härtesten Radfahrer aus dem Sattel, war doch „Fairytale Gone Bad“ von Sunrise Avenue ,der‘ Song, der für die Übertragungssendungen der „Tour de France“ verwendet wurde. Ohne Zweifel hat dieser Chartbreaker das Erfolgs-Thermometer der Band ansteigen lassen, hat man finnische Bands wie HIM, The Rasmus oder Lordi schon lange den Rang abgelaufen.

Das unterstreichen auch beeindruckend ihre bisherigen Nominierungen und Auszeichnungen: Im September 2007 wurden sie bei den MTV Europe Music Awards in der Kategorie „New Sounds Of Europe“ nominiert, Sunrise Avenue wurde mit dem Radio Regenbogen Award „Hörerpreis 2007“ ausgezeichnet, 2011 erneute Nominierung für den MTV Europe Music Award in der Kategorie „Bester Finnischer Act“, im letzten Jahr schrammten sie haarscharf am ECHO in der Kategorie „Gruppe Rock/Pop International“ vorbei.

„Es ist unglaublich, wie die schon bekannten Sunrise-Avenue-Songs klingen, nachdem wir sie für eine Weile in den „Frank Sinatra“-Ofen gesteckt haben“ lässt Samu, Frontmann der Band, verlauten.

Stadthalle Braunschweig, 5. März, 20 Uhr, Karten: 0531/31055310.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt