weather-image
34°
Straßenausbau-Beitragssatzung beerdigt

Finanzpolitiker für Erhöhung der Grundsteuer

Stadthagen (ssr). Die von Bürgermeister Bernd Hellmann (SPD) vorgeschlagene Straßenausbau-Beitragssatzung ("StraBS") ist vom Finanzausschuss des Rates beerdigt worden. Die Politiker wollen nun auf eine Grundsteuererhöhung zugehen. Über Höhe, zeitliche Staffelung und Methode dieses Instrumentes herrscht aber noch völlige Unklarheit. Besonders zwischen SPD und CDU wurden dazu stark unterschiedliche Einschätzungen deutlich. Anders als zunächst geplant, wird es zum Thema Finanzierung des unstrittig nötigen Straßennachausbaus daher eine Entscheidung nicht mehr vor der Sommerpause, sondern frühestens Ende September geben.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt