weather-image
31°
Gebürtiger Student macht Aufnahmen für Diplomfilm in Schaumburg

Filmdreh im Schaumburger Land

Stadthagen (cst). "Ton läuft, 24-2, die Dritte". "Und bitte" ruft darauf der Regisseur. So hat es in der vergangenen Woche durch den Stadthäger Bahnhof geklungen. Vor dem Fahrkarten-Automaten hatte sich ein Filmteam aufgestellt und drehte einige Szenen. Die Crew erntete von den vorbeieilenden Fahrgästen zumeist verstörte Blicke und musste auch zeitweise die Arbeit unterbrechen, weil der eine oder andere Zugreisende noch schnell eine Fahrkarte ziehen wollte.

Filmemacher Gökan Sayim (r.) mit Schaupielerin Wilma Elles alias


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt