weather-image

Fiat 500 wird zum E-Auto

Die Elektromobilität hat bei dem Familienunternehmen Mosolf GmbH & Co. an Fahrt gewonnen. So werden gegenwärtig dort 200 fabrikneue Fiat 500 teilweise demontiert und danach die kompletten E-Antriebe inklusive Akkus und Steuereinheiten eingesetzt. Das Unternehmen übernimmt die gesamte Logistik. Zusatzdienstleistungen und der Einbau von Sonderausstattungen runden den Umrüstungsprozess ab. Auftraggeber ist die Firma Karabag GmbH. Die 200 „Karabag New 500 e“ werden anschließend an Firmenkunden in der Region Hamburg ausgeliefert.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt