×

Feuerwehreinsatz wegen Regenfällen

Die Feuerwehren im Stadtgebiet Bad Münder sind wegen des Regenwetters im Einsatz: Am Sonntagmittag gegen 12.40 Uhr mussten die Einsatzkräfte zunächst den Keller eines Wohnhauses an der Rahlmühler Straße auspumpen: Hier waren Öltanks durch das etwa 20 Zentimeter hoch stehende Wasser gefährdet. Seit 13.10 Uhr versucht die Feuerwehr Hamelspringe außerdem, am Ortsrand das von den Feldern fließende Wasser von einem weiteren Haus fernzuhalten. Dort hilft auch die Bakeder Feuerwehr mit einer Pumpe aus. Die Hamel droht dort außerdem, über die Ufer zu treten.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt