weather-image
35°

Feuerwehr-Einsatz in Eimbeckhausen

EIMBECKHAUSEN. Einigermaßen fassungslos standen die beiden stellvertretenden Stadtbrandmeister Sebastian Gollin und Sascha Nagel am Mittwoch gegen 12.30 Uhr an einer Mauer gegenüber dem Eimbeckhäuser Gemeindehaus. Dort hatte es gebrannt, und das Feuer war bei der Beseitigung von Unkraut entstanden.

Einsatzkräfte der Feuerwehr Eimbeckhausen löschen brennendes Efeu. Foto: Rathmann
Jens

Autor

Jens Rathmann Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt