×

Feuerwehreinsatz auf münderschem Spielplatz

Schrecksekunden auf einem Spielplatz: An der Friedrich-Ebert-Allee hat sich am Dienstag gegen 16.15 Uhr ein sechsjähriger Junge so unglücklich eingeklemmt, dass ihn sein Vater nicht befreien konnte. Der Junge war einen Spielturm hinaufgeklettert, im oberen Teil mit einem Fuß von einer Sprosse gerutscht und mit dem ganzen Bein zwischen zwei Sprossen eingeklemmt worden. Nachdem die ersten Befreiungsversuche scheiterten, rückten Rettungsdienst und Feuerwehr an. Mit einem Hebelwerkzeug wurde der Junge befreit.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt