weather-image
Ortsrat verteilt Geld an Vereine / Fahrt und Weihnachtsfeier für Senioren

Feuerwehr will Kindergruppe einrichten

Exten (crs). Bei seiner jüngsten Sitzung hat der Ortsrat Exten Haushaltsmittel an die Vereine im Ort verteilt.

Insgesamt 1010 Euro stehen für Zuschüsse an Organisationen und Sportvereine zur Verfügung. Jeweils 100 Euro gehen an MGV, Frauenchor und Posaunenchor, der Seniorenclub bekommt 150 Euro, der TSV 210 Euro und der Heimatverein 250 Euro. Dem Ortsbürgermeister bleiben als Verfügungsmittel 100 Euro. Die Zuwendungen für kulturelle Veranstaltungen betragen insgesamt 2447 Euro. Davon gehen 50 Euro an den Hundeverein, 200 Euro an die Schützengilde, 300 Euro an die Jugendfeuerwehr (Ortsbürgermeister Thorsten Kretzer: "Das ist mehr als sonst, weil eine Kinderfeuerwehr in Planung ist") und der Löwenanteil von 1647 Euro geht an den TSV Exten. Im Topf bleiben 250 Euro als Verfügungsmittel. Für die Senioren sollen eine Fahrt und eine Weihnachtsfeier organisiert werden.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt