weather-image
11°

Feuerwehr stößt bei Einsatz auf Einbruchspuren

Kräfte der Feuerwehr Bad Münder haben Sonntagabend einen Einbruch entdeckt. Die Feuerwehrleute waren zu einem Einsatz in einem leerstehenden Gebäudekomplex an der Süntelstraße alarmiert worden. Dort hatte eine Brandmeldeanlage Alarm ausgelöst. Bei der Erkundung der Lage entdeckten die Brandschützer ein eingeschlagenes Fenster. Unbekannte hatten in den Räumen zuvor einen Pulverlöscher entleert und dadurch den Melder ausgelöst.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt