×

Feuerwehr probt Rettung unter schwierigen Bedingungen

HACHMÜHLEN. Eine Feuerwehrübung an einem ungewöhnlichen Ort – dem Betriebsgelände einer Tiefbaufirma. Doch auch ein solcher Arbeitsplatz ist nicht vor Unglücksfällen gefeit.

Autor

Gert Mensing Reporter


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt