weather-image

Feuerwehr löscht Brand an der Kaiserallee

Die Freiwillige Feuerwehr Springe wurde am Dienstagabend um halb zehn Uhr wegen eines Schwelbrandes in der Kaiserallee alarmiert. Ein Baumstamm war dort aus unbekannten Gründen Brand geraten. Eine Passantin hatte die Rauchentwicklung entdeckt und anschließend die Feuerwehr verständigt. Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte löschten die Flammen mit Wasser ab und kontrollierten den Bereich mit einer Wärmebildkamera.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt