Feuerwehr Eimbeckhausen wird saniert

Der Verwaltungsausschuss hat die Umbaupläne für das Feuerwehrhaus Eimbeckhausen endgültig beschlossen. Für die nachträglich bekannten Kosten von 1,6 Millionen Euro (eine Million mehr als erwartet) gab es auch eine Mehrheit. Diese Entscheidung muss der Rat endgültig absegnen: Er bekommt den Nachtragshaushalt für das laufende Jahr am Donnerstag, 5. Dezember (18.30 Uhr, Foyer Martin-Schmidt-Saal) auf den Tisch.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt