×

Feuerwehr Bennigsen ehrt und befördert

Ortsbrandmeister Patrick Rokahr lädt die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Bennigsen zur Jahresversammlung ein - und zwar am 18. September um 20 Uhr im Feuerwehrhaus an der Carl-Diem-Straße. Neben den Berichten stehen auch Ernennungen und Beförderungen auf der Tagesordnung. Ein Corona-Test ist freiwillig und nicht verpflichtend. Zur Kontaktnachverfolgung müssen die Daten in einer Anwesenheitsliste eingetragen werden. Im Feuerwehrhaus Bennigsen besteht durchgehend Maskenpflicht in den Bereichen, wo der Abstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann. Sobald die Besucher den Sitzplatz erreichen, dürfen sie die Mund-Nasen-Bedeckung abnehmen. Im Anschluss an die Versammlung gibt es einen Imbiss, pro Person werden 10 Euro fällig. Das Protokoll der Hauptversammlung 2019 kann ab sofort jeden Mittwoch zwischen 18 und 19 Uhr im Büro des Ortsbrandmeisters eingesehen werden.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt