×
Rauchsäule über Steinmetz-Betrieb / Freiwillige bergen Acetylenflasche / Großeinsatz für 80 Helfer

Feuer verwüstet Werkstatt – Explosionsgefahr

Bad Münder (ube). Großeinsatz der Feuerwehr an der Süntelstraße in Bad Münder – gestern Abend brannte dort die Werkstatt des Steinmetz-Betriebes Kosel. Flammen loderten hell, über dem Betrieb stand eine große Rauchsäule. Mit einem Wasserwerfer, der am Korb der Drehleiter montiert worden war, und vier Strahlrohren nahmen 80 Freiwillige aus Bad Münder und Hachmühlen das Feuer in die Zange.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt