×

Feuer am SSV-Schießstand

BAD MÜNDER. Feuer beim SSV an der Süntelstraße - aus bislang ungeklärter Ursache standen  am Sonnabend gegen 18.15 Uhr, kurz vor Beginn des Rochzelt-Konzertes,  Baumstämme am Kugelfang des Schießstandes  des SSV Bad Münder an der Süntelstraße in Flammen.

Die Hitze war so groß, dass Teerpappe auf dem darüberliegenden Flachdach schmolz und Feuer fing.  Feuerwehrleute machten sich nach ersten Löscharbeiten daran, verkohlte Stämme aus dem Schießstand zu bergen. In unmittelbarer Nähe zum Schießstand befindet sich das Rockzelt, in dem am Abend ein Konzert mit zahlreichen Zuschauern stattfand. Die Ursache des Feuers ist bislang nicht geklärt, dem Vernehmen nach soll es aber am Sonnabend Schweißarbeiten auf dem Schießstand-Gelände gegeben haben. jhr / Foto: rp


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt