×
"Joch'n'Roll": Sieben Aggregate erzeugen 600 000 Watt Strom / Probleme mit Gerüchten

Festival: "Für uns ist der Ort hier genau richtig"

Rehren (sb). 12 Uhr gestern Mittag: Aus dem Golf dröhnt die Band "Korn" - Lars Bünning und sein Sohn Felix Loos stimmen sich musikalisch auf die nächsten Tage ein. Sie sind die Ersten, die auf der Campingwiese des Joch'n'Roll-Festivals ihr Zelt aufschlagen, sechs Stunden Fahrt hat das aus der Nähe von München stammende Duo auf sich genommen. Das Vater-Sohn-Gespann hat von Freunden aus der Umgebung von dem Auetaler Festival gehört - überzeugt hat sie schließlich das "ziemlich gute Line-up", so Felix Loos.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt