weather-image
35°
Baron von Münchhausen mit seiner Gattin auf der Festmeile zu Besuch

Fest im Friedrich-Ebert-Ring

KEMNADE. „Straßenfeste gab es früher öfter, aber heute kaum noch, und da wollten wir die Idee, die wir schon lange mit uns herumtragen, endlich umsetzen“, erklärt Janina Gluschko als Mitorganisatorin. Die Idee war ihr und ihrem Mann zusammen mit den befreundeten Nachbarsfamilien Schneider und Anton bei einem gemütlichen Beisammensein gekommen.

Baron von Münchhausen mit Gattin auf der Festmeile. Foto: Beißner
Beißner

Autor

Karin Beißner Reporterin


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt