weather-image
14°
„Parkresidenz am Mühlentor“ sticht in See

Fest auf der Weser

Von Bodenwerder nach Polle schipperten die Senioren mit der Flotte Weser. FOTO: Cornelia Schüßler/PR

BODENWERDER. Die „Parkresidenz am Mühlentor“ gestaltete ihr Sommerfest in Form einer Dampferfahrt. Um 10 Uhr begab man sich geschlossen zum Anleger der „Flotte Weser“. Den Bewohnern war die Vorfreude und Aufregung anzumerken. Der Dampfer legte um 11 Uhr in Bodenwerder ab, es ging weseraufwärts nach Polle.

Für Musik und Gesang an Bord sorgte Herr Hohls. Der ein oder andere wagte sogar ein kleines Tänzchen. Mittags gab es Suppe, später Kaffee und Kuchen. Das Servicepersonal verwöhnte die Gäste während der Fahrt mit kühlen Getränken und Eis. In Polle angekommen konnten sich die Gäste die Beine vertreten, bevor es Richtung Heimat weserabwärts zurück ging.

Um 17 Uhr in Bodenwerder wieder angekommen, waren alle Bewohner erschöpft, aber glücklich und zufrieden über den Dampferausflug. Die Bewohner und Mitarbeiter der „Parkresidenz am Mühlentor“ dankten Herrn Hohls und dem Team des Dampfers Holzminden für den unvergesslichen Tag.PR



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt