×
Kartenverkauf der Ferienspaßaktion beginnt in der Grundschule Im Petzer Feld

Ferienspaß kontra Langeweile löst 200-köpfigen Massenansturm aus

Bückeburg (wk). Zu einem regelrechten Massenansturm hat der Kartenvorverkauf der Bückeburger Ferienspaßaktion in der Aula der Grundschule Im Petzer Feld geführt: Allein schon die Zahl der Kinder, die sich – mit Anmeldecoupons und dem nötigen Kleingeld ausgestattet – geduldig in die Warteschlangen einreihten, schätzte Edeltraut Müller, die Sprecherin des ausrichtenden Arbeitskreises, auf mehr als 200. Hinzu kamen noch die zahlreichen Eltern, die ihre Sprösslinge begleiteten oder gar die Anmeldeprozedur an deren Stelle auf sich nahmen. Unter den Ferienspaßkindern fand sich auch Lilli Viezens, die sich ebenfalls für einige der 61 Aktionen angemeldet hatte, obwohl sie in den Sommerferien auch ein paar Mal verreisen will: „In den Tagen vor den Urlauben wird einem ja langweilig, und da mache ich lieber was“, erklärte die Siebenjährige etwa den von ihr gebuchten Töpferkurs, die Walderkundungstour und den Tag auf dem Bauernhof.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt