114 Teilnehmer bei den Kreismeisterschaften der Jugend und Schüler

Fenja Hentschel und Christian Steege Kreismeister der "Königsklassen"

Tischtennis (la). 114 Nachwuchsspieler aus 15 Vereinen des Tischtennis Kreisverbandes Schaumburg haben am vergangenen Wochenende in Obernkirchen um die Titel in den Einzel- und Doppelkonkurrenzen der verschiedenen Altersklassen gekämpft. Fenja Hentschel vom SC Deckbergen-Schaumburg dominierte dabei wieder einmal die Mädchen-Klasse und Christian Steege vom TSV Hespe war bei den Jungen nicht zu schlagen. Er sicherte sich an der Seite seines Mannschaftskameraden Fabian Möller auch den Titel im Doppel.

Fenja Hentschel gewann das Mädchen-Finale gegen Lena Bredemeier.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt