×

Feiern sorgen für Ruhestörungen in Bad Münder

Die warmen Temperaturen am Sonnabend haben viele Menschen für private Feiern genutzt - bei einigen sorgten diese allerdings auch für einen Besuch von der Polizei. Denn drei Ruhestörungen wurden der Polizei im Stadtgebiet von Bad Münder inklusive der Ortsteile am Sonnabend gemeldet; hinzu kamen vier weitere im Ostkreis - denn das Polizeikommissariat Bad Münder ist auch für die Flecken Coppenbrügge und Salzhemmendorf zuständig. "Viele schlafen zur Zeit mit offenem Fenster", erklärt die Polizei, warum sich einige Bürger durch Feiern gestört fühlten. Allerdings reichten überall vor Ort Ansprachen der Einsatzkräfte aus; weiterführende Maßnahmen waren nach Polizeiangaben nicht notwendig.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt