×

FDP-Kritik lässt Wilmers kalt

Stadthagen. Für Richard Wilmers, Vorsitzender der Wählerinitiative "Wir für Schaumburg" (WIR) und Ratsherr, ist die Kritik der FDP an seinem Vorstoß für neue Grüne Pfeile in Stadthagen ungerechtfertigt. Seiner Meinung nach ist ein erfolgloser Vorstoß kein Hinderungsgrund, Themen wieder aufzugreifen, auchwenn die Vorschläge auf Initiativen anderer Partei zurückgehen. "Außerdem muss man sich auch nicht jeden Misserfolg einer kleinen Gruppe merken", stellte er in einer Pressemitteilung dar.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt