weather-image
19°

FDP-Chef: "Ich fass' es nicht"

Landkreis/Rodenberg (bab). Fassungslos ist der FDP-Kreisvorsitzende Paul-Egon Menseüber die Entscheidung des Rodenberger Rates zum Verwaltungsausschuss. "Wie ist es möglich, dass Ratsmitglieder in Rodenberg ihren eigenen Kolleginnen und Kollegen aus dem Rat die Teilnahme an den Sitzungen des Verwaltungsausschusses verwehren?" fragt Mense erstaunt in einer Presseerklärung. "Ichfass' es nicht", titelt er in seinem Schreiben. Dass die Teilnahme am Verwaltungsausschuss (VA) für Ratsmitglieder sehr aufschlussreich sei, wisse er aus eigenen Erfahrungen in Rinteln, wo der VA ebenfalls allen Mitgliedern zugänglich sei.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt